Welche Coronabestimmungen gelten derzeit?

 

Die aktuellen Bestimmungen findest du hier

 

Wie läuft das mit dem Probetraining?

 

Das Mindestalter im Verein liegt im bei 10 Jahren.

 

Wir empfehlen dir zuerst in unserem Wochenplan eine für dich geeignete Trainingseinheit auszusuchen.

 

Dann kannst du dich beim jeweiligen Trainer über WhatsApp für eine Teilnahme anmelden (sofern er aufgrund der aktuellen Coronasituation Anmeldungen zulässt)

 

Wenn du vom Trainer eine Bestätigung für die Teilnahme erhälst, kommts du ganz normal zur Trainingsstätte und machst mit.

 

Was du alles an Ausrüstung mitbringen solltest siehst du hier.

Wie läuft das mit der Anmeldung?

 

Das Mindestalter im Verein liegt bei 10 Jahren.

 

Derzeit nehmen wir aufgrund der aktuellen Coronabeschränkungen keine neuen Mitglieder auf.

 

Bitte beachte unsere Preise und frage bei Unklarheit per Mail oder per Kontaktformular oder auf Facebook nach

 

Grundsätzlich empfehlen wir vor der Anmeldung die Teilnahme an einem Probetraining um alle Fragen auch persönlich beantworten zu können.

 

Dann kann man sich bequem online Anmelden.

Welche Gruppeneinteilung gibt es?

  

Wir haben im Verein drei Altersgruppen:

 

Erwachsene
U19
U15

 

Wir haben außerdem drei sportliche Gruppen:

 

Fitness

Trainiert regelmäßig und macht keine Kämpfe


Kämper

Trainiert regelmäßig und hat mind. einen Kampf für den Verein absolviert, bzw. ging mit Kampfabsicht über die Waage


Kader

Dieser Status wird vom Cheftrainer Anton Schrott verliehen

 

Eine direkte Anmeldung als Kämpfer ist nicht möglich. Es muss sich jeder zuerst als Fitnessboxer anmelden. Die Einstufung als Kämpfer bzw. die Aufnahme in den Kader erfolgt nach oben genannten Kriterien durch den Verein.

Wie kommen die Preise zustande?

 

Die Preistabelle findest du hier.

 

 

Ein Erwachsener Fitness bezahlt einen Betrag von 240€ pro Jahr.

 

Erfüllt er die Kriterien als Kämpfer, halbiert sich sein Jahresbeitrag im darauf folgenden Jahr auf 120€ pro Jahr

 

Kann der Erwachsene einen Ermäßigungsgrund vorlegen, bezahlt er 110€ pro Jahr

 

Ermäßigungsgründe sind: Behinderung ü. 50%, Lehrling, Soldat, Student, Asylwerber

 

Ein U19 bzw. U15 Fitness bezahlt bereits den ermäßigten Betrag von 110€ pro Jahr und kann keine Ermäßigung mehr beantragen.

 

Erfüllt er die Kriterien als Kämpfer, halbiert sich sein Jahresbeitrag im darauf folgenden Jahr auf 55€ pro Jahr

 

 

Allgemein

 

  1. Es muss sich jeder Sportler vorab für die Trainingseinheiten beim Trainer anmelden.
  2. Es müssen die freien Plätze für jede Trainingseinheit vom Trainer eingeteilt und vergeben werden.
  3. Es muss dem Trainer vor Trainingsbeginn ein gültiger negativer Coronatest geschickt werden.
  4. Es muss vom Trainer bei jedem Training eine Anwesenheitsliste für das Contact Tracing geführt werden.
  5. Es müssen vom Sportler die dafür notwendigen Daten angegeben werden.
  6. Es muss eine Maske beim Betreten und Verlassen des Trainingslokals/Trainingsstätte getragen werden.
  7. Es muss eine Maske während des Aufenthalts in den Umkleiden getragen werden.

 

Outdoor

  1. max. 10 Personen zzgl. 10 Minderjährige + Trainerteam
  2. Mindestabstand darf während dem Training unterschritten werden
  3. Es muss keine Maske während dem Training getragen werden

 

Indoor

  1. max. 5 Personen + Trainerteam
  2. Mindestabstand darf während dem Training unterschritten werden
  3. Es muss keine Maske während dem Training getragen werden.

Kontakt

Feldgasse 30

6850 Dornbirn

office@boxclub-dornbirn.at

facebook.com/boxclub-dornbirn

 

TrainingsTAGE

MO - FR